Select Your Region

Weltweit


Förderung der integrativen Forschung ®

Roche stellt die Verbesserung der medizinischen Versorgung aller Patient:innen in den Mittelpunkt allen Handelns. Unser Ziel ist, branchenweit führend zu sein, wenn es darum geht, bessere medizinische Lösungen für alle zu erzielen.

Für Forschung und klinische Entwicklung ist es jetzt an der Zeit, die Aufnahme von Patient:innen aus allen ethnischen Gruppen sicherzustellen und damit die Verbesserung der medizinischen Versorgung aller Patient:innen weltweit zu fördern.

Da die Krankheitsverläufe und das Ansprechen auf Medikamente in verschiedenen Bevölkerungsgruppen unterschiedlich sein können, muss die Forschung Patient:innen einbeziehen, die in Bezug auf ethnische Zugehörigkeit und Geschlecht repräsentativ für die von der Krankheit Betroffenen sind. Roche engagiert sich sehr dafür, Barrieren für die Teilnahme an klinischen Studien zu beseitigen, genetische Daten für die wissenschaftliche Forschung zu diversifizieren und den Zugang zu innovativen diagnostischen und therapeutischen Lösungen zu verbessern, indem wir die integrative Forschung vorantreiben.

Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Patient:innen, Dienstleistern und Vertretern des gesamten Gesundheits-Ökosystems können wir wissenschaftliche Fortschritte, neue Technologien und reale Daten kombinieren, um wissenschaftliche Innovationen voranzutreiben und neue Standards für integrative Forschung zu schaffen.

Wir gehen konsequent gegen Ungleichheiten im Gesundheitswesen vor, um allen Patient:innen immer individuellere Gesundheitslösungen anbieten zu können und damit den Nutzen für Patient:innen zu erhöhen.

Über klinische Studien

Erfahren Sie mehr über klinische Studien und wie sie durchgeführt werden

Erfahren Sie mehr